Blockierende Glaubenssätze auflösen

Denken - Fühlen - Handeln

Conny, Mindset Coaching für Frauen, hört der Klientin aufmerksam zu, um ihr dann aufzeigen zu können, wie sie ihr Potenzial entfalten kann.

Wann buchst Du ein Coaching?

Veränderung, alles in Dir schreit danach.

 

Weil Deine Sinnfragen geklärt werden möchten oder Du endlich Deine Wunschvorstellung umsetzen willst.

 

Du willst wissen, ob Dich blockierende Glaubenssätze gegen Dein natürliches Empfinden handeln lassen? Und diese dann auch auflösen?

 

Oder Du willst mit irgendetwas aufhören bzw. anfangen und Dein innerer Schweinehund macht Dir das Umsetzen schwer. Dann schauen wir im Coaching, wie Du das neue Routine kannst ohne dabei zu viel Energie aufbringen zu müssen, damit Dein Ziel erstrebenswert bleibt.

 

Ein Coach ist dazu da, um Dir die entscheidenden und somit richtungsweisenden Fragen zu stellen.

Du bist die Lösung.

Lass' Dich zu Dir führen.

Ich bin für Dich da, damit Du wirklich - wirklich Deinen Mut zur Veränderung hast, und nur die Umsetzung schwer fällt. Eben weil das Gedankenkarussell immer nur in die eine Richtung dreht oder Blockaden aufgelöst werden müssen, damit Du Dich frei entfalten kannst.

 

Und Du wirst sehen, sobald Du in Dir eine Veränderung hinbekommen hast, wird sich auch ganz viel in Deinem privaten und beruflichen Umfeld wandeln.

 

Zum Besten, versteht sich. ;-D

Die Welt retten musst Du nicht. Es reicht, dass Du echten Spaß hast, Dein Leben als wahres Abenteuer siehst und damit dann doch die Welt schöner machst.

Dein Verhalten wirkt immer auf andere. Entscheide Du, wofür Du stehen willst.


Eure Stimmen


Hallo meine Liebe,

 

heute wird es Zeit dir einmal ein riesengroßes Dankeschön für dein Coaching zu sagen!!! 😘😘

Als ich zu dir kam, war ich ziemlich verwirrt und wusste nicht mehr weiter.

 

Wo geht es hin?

Was will ich?

Wie schaffe ich es, meine Vergangenheit hinter mir zu lassen?

 

Wie löse ich meine finanziellen Sorgen?.....

Eine Menge zu bereden .... 😅

 

Du hast mir von Anfang an Ruhe gegeben, eine Art Sicherheit und Geborgenheit.

Du hast mich erzählen lassen.

Mir gezeigt, mich auf mich selbst zu besinnen und dadurch klarer Zusehen...

Gefühle zuzulassen, eine andere Art neuer Kommunikation zu meinen Mitmenschen zu pflegen.

 

Scheinbare unüberwindbare Probleme und Themen anzugehen.

 

Das Alles und viel mehr, habe ich in deinem Coaching gelernt und mitgenommen.

Ich danke dir sehr... Danke für dein großes Herz und die wunderbare Sicht auf dieses Leben.

 

Herzliche Grüße

Claudia


Jeder Gedanke löst in Dir ein Gefühl aus, welches Dich entweder in Handeln bringt oder blockiert, und Du somit zum Zuschauer Deines Lebens bist.

 

Du gehörst bestimmt zu den Frauen, die

- mehr vom Leben wollen.

- von einem empathischen Miteinander träumen.

- kritisch dem derzeitigen Weltgeschehen gegenüberstehen

und einfach Gutes bewirken wollen.

 

Damit das für Dich, liebe Frau möglich wird, ist es erforderlich, dass Du Deine Gedanken bewusst hinterfragst, denn nur so kannst Du Deine Verhaltensmuster aufbrechen und selbstbewusst und voller Vertrauen den Weg gehen, den bisher Deine Vorfahren nicht gegangen sind.

 

Wundere Dich nicht über das Kopfschütteln aus Deinem eigenen Reihen, denn bisher hatten die meisten Menschen keine Zeit, sich Gedanken über neue Lebenskonzepte zu machen. Auch weisst Du selbst, dass die Erziehung, wenn auch unbeabsichtigt, Dich nicht darin bestärkt hat, Deine Herzenswünsche einfach umzusetzen.

 

Ich freue mich, Dir mit meiner Arbeit behilflich sein zu dürfen, damit Du Dein Licht unter dem Scheffel hervorholen kannst und Dich verwirklichst.

Herzlichst Conny