Corona - der Kranz der Sonne

Laut Wikipedia, ist das der Kranz um die Sonne, der nur zu deren Finsternis sichtbar ist. Sie ist wohl heisser als der Kern der Sonne, jedoch leuchtet Corona weniger.

Soweit ich dies richtig verstanden habe. Und ist das nicht auch zutreffend? Wieviel Finsternis war bis jetzt auf der Welt? Wieviel haben wir an die Wand gefahren?

Unser System lief schon lange nicht mehr, wie es sollte. Weil viele nur noch höher, schneller, weiter und höher wollten.

Dieser Virus ist perfekt, um zu schauen, was eigentlich zählt.
Dieser Virus zeigt uns unsere Schwäche auf, nämlich immer alles kontrollieren zu wollen.
Dieser Virus zeigt uns unsere Angst auf.
Dieser Virus zeigt uns jedoch auch auf, dass wir respektvoll und im Vertrauen dem Leben auf unserem Planeten begegnen können.
Dieser Virus trägt dazu bei, dass wir gefühlt zusammenrücken, um solidarisch diese Zeit zu durchleben.
Dieser Virus zeigt uns, wieviel Zeit wir haben, sobald wir aus unserem Alltagshamsterrad heraustreten.

Gut, freiwillig tun wir dies nicht. Nur wann hat das Leben dich schon mal gefragt, ob du bereit bist?

Wir haben jetzt die Möglichkeit, zu überprüfen, ob die bis jetzt gelebten Werte weiterhin von dir verfolgt werden sollen.
Wir haben jetzt die Möglichkeit uns neu zu erfinden.

Wir haben jetzt die Möglichkeit, neue Gewohnheiten zu etablieren.
Wir haben jetzt die Möglichkeit unsere Beziehungen neu aufleben zu lassen.
Wir haben jetzt die Möglichkeit jemand neues zu sein.

Wir haben jetzt die Möglichkeit.

 

Herzlichst Conny

www.corneliahoeppner.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0