Bewertungen

 Unser Gehirn muss zig Entscheidungen pro Tag treffen, um handeln zu können. Beeinflusst wird dies durch die Vergangenheit. Was haben wir wann wo und vorallem wie gelernt. Welche Gefühle haben wir beim Erfahren erlebt? Mit welchen Ansichten sind wir erzogen worden? Dies kann die ausgeübte Relgion sein, die Werte unserer Eltern , unserer Lehrer, unserer Freunde, der Kulturkreis, die geographische Lage unserer Heimat das zeitgeschichtliche Geschehen. All diese Faktoren fliessen ein, um Schmerz vermeidend und mit möglichst geringem Energieverbrauch durch unser Leben zu kommen. Da nun jeder von uns individuell geprägt ist, weil jeder die Wirklichkeit anders wahrnimmt, können wir in Sachen Bewertungen nur grob auf einen gemeinsamen Nenner kommen, selbst innerhalb unserer Familien. Bewertungen haben also etwas Gutes im Hinblick ein Leben nach unserer Wahl führen zu können und andererseits machen diese uns darauf aufmerksam, wenn etwas anders als bewertet verläuft, schliesslich finden Bewertungen nicht nur in unserem Umfeld sondern auch in uns statt. Wodurch wir ins Gespräch kommen können, Ideen geboren und umgesetzt werden und dadurch auch unsere industrielle Revolution möglich war und ist.

 

Warum fühlen wir uns also gern angegriffen, wenn eine Bewertung von Außen passiert? Nun, einerseits ist dies ein Hinweis, dass wir in einer gewissen Abhängigkeit zu dem Bewerter stehen, weil uns dessen Meinung wichtig ist und andererseits " getroffene Hunde bellen" heisst es. Was bedeutet dies in diesem Zusammenhang? Womöglich hat derjenige seinen Finger in eine offene Wunde gelegt und wir fühlen in gewisser Weise, das ein Fünkchen Wahrheit in der Bewertung des Anderen wiedergegeben wird. Sind wir jedoch im Einklang mit uns, quasi im Reinen, dann be-trifft uns die gemachte Aussage eher weniger. Und wir können sie anschauen, mit unserem Empfinden abgleichen, uns womöglich weiterentwickeln und uns im Endeffekt über die Bewertung freuen, weil sie zu unserer Entwicklung beigetragen hat.

 

Möchtest du gern gelassener auf Bewertungen reagieren und für dich das Potenzial darin erkennen? Möchtest du deine Abhängigkeit von dem Bewerter lösen? Dann lade ich dich ein mit mir in einem Küchengespräche-Coaching  Klarheit über deine Werte, Gefühle und Gedanken zu bekommen, um dich in Zukunft über Bewertungen zu erfreuen und auch die positiven Wertungen objektiver aufnehmen zu können.

 

Herzlichst Conny

 

meine Buchempfehlung über unser Gehirn: The Brain - Die Geschichte von dir geschrieben von David Eagleman

Kommentar schreiben

Kommentare: 0